Buchbindekurse besuchen

Antiquariat und Verlag mit eigenem Verlagsprogramm


Shop

Zeidler,-Buchbinderphilosophie.

Zeidler,-Buchbinderphilosophie.

Zeidler, Johann Gottfried. Buchbinderphilosophie oder Einleitung in die Buchbinderkunst. Darinnen dieselbe aus dem Buch der Natur und eigener Erfahrung Philosophisch abgehandelt wird/ Mit sonderbaren Anmerckungen zweyer wohlerfahrner Buchbinder und zugehörigen Kupffern. Nachdruck der Ausgabe von 1708. 12 x 19. 190, 56 S. 5 Bll. Register. Gefalzte Bogen.

Die bei Renger in Halle im Jahre 1708 erschienene Buchbinder-Pilosophie von Zeidler, ist das erste deutschsprachige Fachbuch der Buchbinderei. Jahre vor dem Geist der Aufklärung, beschreibt Zeidler handwerkliche Techniken die in späteren Fachbüchern nicht mehr erläutert werden. Kenntnisreich, wenn auch manchmal detailversessen und in der Sprache blumig, entführt uns der Autor zu den maßgeblichen Einbandtechniken einer handwerklichen Buchbinderei vor über 300 Jahren.

Unser Preis: EUR 24,80


Lars Bischoff Buch ZVAB Buechershop Schweiz Antiquariat

Antiquariat und Verlag mit eigenem Verlagsprogramm